Lehmputze Stukkaturen

Lehmputz ist wasserlöslich und eignet sich daher als Innenputz (ausserhalb des Spritzwasserbereichs) und als Aussenputz (an nicht bewitterten Fassadenteilen).

In Innenräumen besitzt der Lehm besonders durch seine feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften viele Vorteile gegenüber konventionellem, zementgebundenem Putzmörtel. Bei der Vewendung von Lehmputz als Deckputz gibt es aufgrund der Verarbeitungstechniken und der umfangreichen Farbauswahl vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

MVM bietet mit erfahrenen Fachspezialisten kompetente Ansprechpartner für Lehmputze.